RezeptCreator
 

Zitronenschnitzel

Mal etwas anderes fuer Schnitzel-Liebhaber. Zitronenschnitzel, dazu Erbsen und Kartoffel oder andere Beilagen nach Ihrer Wahl.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:15min
Kochzeit: 0h:20min
Fertig in: 0h:40min
Energiewerte: 4350/1040
 
Das brauchen Sie dazu:
 

4 Schweineschnitzel
2 Zitronen
Pfeffer
1 Essloeffel Mehl
Salz
2 Essloeffel oel
1 Essloeffel Butter
1/8 l Fleischbruehe

 
Und so wirds gemacht:
 
Die Schnitzel (moeglichst nur mit dem Handballen) flachklopfen. Die Zitronen

gruendlich waschen und abbuersten. Von einer Zitrone die Schale abreiben, dann die Zitrone auspressen. Zitronensaft, -schale sowie Pfeffer in das Fleisch

einmassieren und etwa 10 Minuten einziehen lassen. Mehl mit Salz mischen, die Schnitzel darin wenden und in erhitztem oel auf jeder Seite etwa 5 Minuten

braten. Inzwischen die zweite Zitrone in feine Scheiben schneiden. Bruehe an die Schitzel giessen, Zitronenscheiben zufuegen und zugedeckt etwa 5 Minuten bei

schwacher Hitze schmoren lassen. Zum Schluss die Butterzugeben und in der Sosse auftragen.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Eisbergsalat mit Schinkenkrakauer - Joghurtkaltschale - Lieblingskekse - Nusskipfel - Englische Sosse - Joghurtsprudel - Zwiebelbrote Landhausart - Apfelpfanne mit Schinken - Bauernsalat - Campingschmaus