RezeptCreator
 

Huehnerfrikassee

Klassisches Rezept fuer ein Huehnerfrikasse. Als Beilage eignet sich Butterreis.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:20min
Kochzeit: 0h:15min
Fertig in: 0h:40min
 
Das brauchen Sie dazu:
 

1 Suppenhuhn
1 Bund Suppengruen
50 g Mehl
60 g Butter
1 Tasse deutscher Weisswein
2 Eigelb
1/2 Zitrone
300 g Champignons
50 g Kapern
Salz, Pfeffer

 
Und so wirds gemacht:
 
Das Suppenhuhn mit Wurzelwerk und Salz in Wasser weichkochen. Entbeinen,

zerkleinern und in etwas Bruehe warmhalten.
Nun die Champignons duensten. Aus Butter und Mehl eine helle Schwitze bereiten, mit etwas Bruehe abloeschen, mit Wein auffuellen, mit Pfeffer und Zitronensaft

wuerzen. Eigelb verquirlen und unter die Sauce ziehen. Huehnerfleisch in eine Schuessel geben, mit den Champignons belegen und mit der Sauce uebergiessen, zum

Schluss mit Kapern bestreuen. Als Beilage am besten Butterreis.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Daenische Fischpfanne - Sesambroetchen - Majorankartoffeln - Chicoreesalat - Heisse Vanillemilch - Obsttorte - Haehnchen im Blaetterteig - Heidelbeercreme - Kaesetoasts - Kraftnockerln