RezeptCreator
Rezeptauswahl: Gruenkernlaibchen - Kiwi-Weizenkeimling-Salat - Pilzpuffer - Joghurtspeise - Eierkakao - Salat von neuen Kartoffeln - Berliner Kanapees - Baseler Kaesefondue - Paprika nach Jaegerart - Pfefferkuchen
 

Apfelkartoffeln

Interessantes Kartoffelgericht, bei denen die Kartoffeln und aepfel gewuerfelt werden und mit Salz, Zucker und Zwiebeln verfeinert werden.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:10min
Kochzeit: 0h:30min
Fertig in: 0h:40min
Herkunftsland: Deutschland
 
Das brauchen Sie dazu:
 

1 kg Kartoffeln
375g aepfel
Salz, Zucker
Essig nach Belieben
Speck, Zwiebeln

 
Und so wirds gemacht:
 
Kartoffeln und aepfel schaelen und in Wuerfel schneiden. Danach in etwas leicht gesalzenem Wasser garduensten. Mit etwas Zucker und Essig abschmecken. Den Speck in Wuerfel schneiden, darin Zwiebelringe roesten und ueber das Gericht geben.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Havelzander mit Pilzen - Gefuellter Schmorbraten - Suedlaendischer Kalbsbraten - Feines Pflaumenkompott - Makkaroniauflauf - Apfelsinenschaelchen - Kartoffel-Pfannkuchen - Tagtraums-Feierabend-Punsch - Hirse-Bratlinge mit Tofu - Kartoffeln mit Milch gekocht