RezeptCreator
 

Slowakische Knoedel

Original Rezept fuer Slowakische Knoedel. Tipp: Restliche Knoedel schmecken aufgebraten und gezuckert mit Kompott oder als Einlage in suesser Suppe ausgezeichnet.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:20min
Kochzeit: 0h:10min
Fertig in: 0h:35min
 
Das brauchen Sie dazu:
 

400g Mehl
1/8 l Milch
2 Eier, Salz, Muskat
4 bis 6 gekochte Kartoffeln
50g Margarine
200g Weissbrot

 
Und so wirds gemacht:
 
Mehl, Milch, Eier und die geriebenen Kartoffeln verarbeiten. Die in der Margarine

geroesteten Brotwuerfel untermischen und den Teig wuerzen. Mittelgrosse Knoedel formen, in siedendem, leicht gesalzenem Wasser kaum kochen, mehr gar ziehen

lassen. - Restliche Knoedel schmecken aufgebraten und gezuckert mit Kompott oder als Einlage in suesser Suppe ausgezeichnet.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Warme Kaeseecken - Pilzragout - Siedler-Kartoffel-Salat - Putensalat mit Kresse - Pierogi - Ananasbissen - Feuriges Paprika-Rahm-Gulasch - Ukrainische Eierschnitzel - Karottenmilch - Quarkauflauf