RezeptCreator
Rezeptauswahl: Eier in saurer Sahne - Quarkkloesse mit Apfelmus - Junge Wuerzgans in Sahnesosse - Fischbaellchen - Gesulzter Wiegebraten - Kraftnockerln - Gemuese-Ratatouille - Huehnerpfanne - Sizilianische Makkaroni - Chicoreesalat
 

Blaetterteigtorte mit Raeucherfisch

Pikantes Gebaeck, das sowohl als Vorspeise als auch herzhaftes Dessert zubereitet werden kann. Guten Appetit!

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:15min
Kochzeit: 0h:45min
Fertig in: 1h:00min
Energiewerte: 500 kcal
Herkunftsland: Deutschland
 
Das brauchen Sie dazu:
 

300 g Blaetterteig
250 g Cr?me Fr?iche
700 g geraeucherter Fisch
2 Ei
Salz
weisser Pfeffer
Petersilie
Estragon

 
Und so wirds gemacht:
 
Blaetterteig auftauen lassen. Den Backofen auf 160 Grad vorheizen. Derweil Cr?me Fr?iche und Eier verquirlen und mit Salz, Pfeffer, Petersilie, Estragon wuerzen.
Nun den Blaetterteig ausrollen und die eingefettete Form mit Teig auslegen. Den Boden mehrfach einstechen, die Raeucherfischstuecke auf Teig legen. Die Eier auf Teigboden giessen - 30 Minuten backen.

Guten Appetit!
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Wuerzsosse - Eiweissflaedle - Gefuellte Pfirsiche - Bier-Marinade - Schichteis - Stachelbeerschaum - Bayrischkraut - Siedler-Kartoffel-Salat - Hamburger Schnittchen - Artischocken auf Gemueseragout