RezeptCreator
 

Fischnudeln

Leichtes, mediterranes Pasta-Gericht mit (idealerweise) viel frischem Fisch.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:30min
Kochzeit: 0h:15min
Fertig in: 1h:00min
 
Das brauchen Sie dazu:
 

ca. 250g gemischten Fisch: Gemischt ~ Lachs, Seelachs, alle Fischfilets
ca. 100g – 150g Scampi od. Garnellen od. Krabben
ca. 100g Tintenfisch
2 Knoblauchzehen klein gehackt
1/8 l Sahne
1 1/2 Handvoll blanchiertes Gemuese:
... Lauch, Zucchini, Karotten, Kohlrabi, Paprika
... viel frisches Basilikum
ca. 400g Bandnudeln od. aehnliche Nudeln
Salz und Pfeffer

 
Und so wirds gemacht:
 
Das in Streifen geschnittene Gemuese in kochenden Wasser kurz

blanchieren (statt das Gemuese zu blanchieren, kann es auch in oel angeduenstet werden),
herausnehmen und im kaltem Wasser abschrecken. Klein gehackten Knoblauch in heissen Olivenoel anduensten,
Tintenfisch dazugeben und leicht anbraten. Nun Sahne aufgiessen und leicht aufkochen lassen,
blanchiertes Gemuese zugeben und gut umruehren.
Den Fisch in Gulasch grosse Stuecke schneiden und vorsichtig unterheben,
ca. 10 Min.- 15 Min. koecheln lassen,
mit Salz, Pfeffer wuerzen. In der Zwischenzeit Nudeln al-dente kochen,
die Nudeln und Basilikum in die Sosse geben und gut durchruehren.

Die Pasta ist fertig, sobald der Fisch gar ist.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Bier-Marinade - Pfirsicheis Melba - Kaesetoasts - Matjesfilets Bornholmer Art - Jagdwurstsandwiches - Aromatischer Bratapfel - Honigspitzen - Johannisbeerpfanne - Bohnengulasch - Kaninchenbraten nach ungarischer Art