RezeptCreator
Rezeptauswahl: Hagebuttensosse - Pflaumenbeignets - Mokkaeis - Flockensuppe - Anschovishappen - Feines Ragout - Salsa romesco - Saverin - Kalbsfrikassee - Fischfilet mit Paprikarahm
 

Boehmische Knoedel

Sie haben keine Lust auf Kartoffeln - nun dann probieren Sie doch dieses Rezept fuer Boehmische Knoedel aus.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:15min
Kochzeit: 0h:25min
Fertig in: 0h:40min
Herkunftsland: Tschechische Rep.
 
Das brauchen Sie dazu:
 

300g Mehl
Salz, Zucker
1 Ei
1 Broetchen
20 g Hefe
Milch

 
Und so wirds gemacht:
 
Broetchen in Wuerfel schneiden, die Hefe in der Tasse lauwarmer Milch verquirlen.
Aus dem Mehl, der Prise Salz und Zucker, dem Ei und dem Broetchen einen Teig kneten. Den Teig abgedeckt eine Stunde gehen lassen. Nun formen Sie einen

brotaehnlichen Teig und kochen Ihn 25 Minuten in Salzwasser. Mit einem Zwirnsfaden in Scheiben schneiden.

Guten Appetit
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Bratheringe - Warme Kaeseecken - Huehnerfleischpfanne - Safranrisotto - Griessnocken - Caldo Verde (Gruene Suppe) - Huehnerfleischpfanne - Zwiebelfleisch mit Nudeln und Chicoreesalat - Risotto in Amarone-Wein - Spaghetti aglio e olio