RezeptCreator
 

Kartoffeldalken (boehmisch)

Sehr rustikales Kartoffelrezept, das etwas Geschicklichkeit voraussetzt. Dalken sind Hefestuecke, die in heissem Fett ausgebacken werden.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:20min
Kochzeit: 0h:10min
Fertig in: 0h:40min
 
Das brauchen Sie dazu:
 

850g geriebene Kartoffeln
1/2 l Milch
20g Hefe
1 Ei
Mehl, Salz
Bratfett

 
Und so wirds gemacht:
 
Die geriebenen Kartoffeln durch ein Tuch druecken. Das ausgepresste Wasser stehen lassen

und das Kartoffelmehl, das sich nach einiger Zeit abgesetzt, wieder zu dem Teig geben. In der lauwarmen Milch die Hefe aufloesen, diese Fluessigkeit mit den

Kartoffeln mischen und Ei, Mehl und Salz dazugeben. Den Teig aufgehen lassen und danach im heissen Fett kleine Dalken ausbacken. Zu verschiedenen Sossen oder

Gemuese reichen. Man kann sie auch gezuckert zu Kompott servieren.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Auberginen mit Honig - Fenchelgemuese - Cipollata - Italien - Flockensuppe - Falscher Hase - Blaubeerdrink - Bohnen-Birnen- Topf - Bauernsalat - Coladrink - Butter-Spitzen