RezeptCreator
 

Marinierter Rinderbraten

Ein rustikales Basic-Rezept, das auch in der heutigen Zeit noch seine Berechtigung hat - probieren Sie es ruhig mal aus...

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:20min
Kochzeit: 1h:00min
Fertig in: 1h:20min
 
Das brauchen Sie dazu:
 

1 kg Rindfleisch
1/41 Rotwein
2 bis 3 Zwiebeln
1 kleine Knoblauchzehe
Salz, Paprika oder Pfeffer
Bratfett
1/8 l saure Sahne
1 bis 2 Tomaten

 
Und so wirds gemacht:
 
Das vorbereitete Rindfleisch in eine Marinade aus Rotwein, einer zerschnittenen Zwiebel,

zerdrueckter Knoblauchzehe und Gewuerzen legen. Nach mehrmaligem Wenden am naechsten Tag herausnehmen und gut abtrocknen. Die uebrige, in Scheiben geschnittene

Zwiebel goldbraun braten, herausnehmen und in dem Fett das Fleisch ringsum anbraten. Mit saurer Sahne begiessen, die Marinade und so viel heisses Wasser

auffuellen, dass das Fleisch zur Haelfte davon bedeckt ist. Nach Zugabe der gebratenen Zwiebelscheiben zugedeckt gar schmoren. Waehrend der letzten 15 Minuten

die Tomatenscheiben mitduensten.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Roastbeefsandwiches - Mangosaftbecher - Butter-Spitzen - Freyburger Brathaehnchen - Rosinen-Mandel-Sosse - Gebratene Huehner-Reis-Pfanne - Nina - - Honigdrink - Karibischer Fruchtpunsch - Schnittlauchsosse - Gurken-Kefir