RezeptCreator
 

Kasslerpastete

Leckeres Rezept fuer eine selbstgemachte Pastete aus Kassler, mit Pilzen und Ei.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:10min
Kochzeit: 0h:00min
Fertig in: 0h:20min
 
Das brauchen Sie dazu:
 

300g Mehl
l25g Margarine
1/8 l saure Sahne
Salz, Paprika
1 kg Kassler Rippenspeer ohne Knochen
250 g geduenstete Champignons
1 Ei

 
Und so wirds gemacht:
 
Aus Mehl, Margarine, saurer Sahne und Gewuerzen einen Teig bereiten und 30 Minuten rasten

lassen. Ausrollen, mit dem Fleischstueck und geduensteten, abgetropften Champignons belegen. Die Teigraender mit Eiweiss bestreichen und fest aufeinanderdruecken,

Teigreste als Verzierung verwenden. Die Pastete mit Eigelb bepinseln und bei Mittelhitze goldbraun backen.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Kaninchengulasch - Spinatfrischkost - Donauwelle - Gnocchi - Gewuerzkuchen - Selleriecremesuppe - Krabbenintermezzo - Kaffeesprudel - Blechhack - Thueringer Rezept - Suesse Fruchtsosse