RezeptCreator
Rezeptauswahl: Gebratene Tauben - Kuerbiskompott - ueberbackene Tomaten - Gespickter Rehruecken - Wildschweinbraten - Pichelsteiner Topf - Champignonsuppe - Kirschtorte franzoesisch - Focaccia-Fladenbrot - Wildsteaks in Rotweinsosse
 

B?chamelsosse

B?chamelsosse - Rezept mit Zwiebeln, Schinken und Sahne. Passt gut zu Fischgerichten...

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:10min
Kochzeit: 0h:10min
Fertig in: 0h:20min
Herkunftsland: Deutschland
 
Das brauchen Sie dazu:
 

1 Bund Wurzelwerk,
1 grosse Zwiebel,
100 g Schinkenspeck,
Salz,
3 Gewuerzkoerner,
30 g Feinmargarine,
40 g Mehl,
1/8 saure Sahne

 
Und so wirds gemacht:
 
Wurzelwerk, Zwiebel und Schinkenspeck kleinwuerfelig schneiden und duensten.

Reichlich 1/2 l heisses Wasser auffuellen, Salz und Gewuerzkoerner zugeben und gut durchkochen lassen. Eine Schwitze aus Margarine und Mehl mit dieser Bruehe

auffuellen und saure Sahne unterruehren.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Kalbsrouladen mit Leberfuelle - Berliner Kloesse - Kartoffelauflauf mit Bratenrest - Schinkenspiesschen - Rehkeule - ueberbackene Kartoffeln - Herbstsalat - Apfelkartoffeln - Russisches Heringsgericht - Nudeltopf mit Rosenkohl