RezeptCreator
 

Pikante Kohlrueben

als Beilage ein Kohlruebenrezept - habe ich in einem alten Kochbuch gefunden.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:20min
Kochzeit: 0h:40min
Fertig in: 1h:20min
 
Das brauchen Sie dazu:
 

600 g Kohlrueben
250 g Sauerkraut
50 g Fett oder Speck
Salz, Kuemmel, Majoran
etwa 1/8 l Wasser
2 bis 3 aepfel

 
Und so wirds gemacht:
 
Geraspelte Kohlrueben und Sauerkraut vermischen. In das erhitzte Fett geben und

nach Geschmack wuerzen. Siedendes Wasser auffuellen und das Gemuese zugedeckt nahezu gar duensten. Die geraspelten oder kleingeschnittenen aepfel unterruehren und

in dem Gericht gar werden lassen.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Schlagcreme - Mein Wurstgulasch - Anschovishappen - Gefuelltes Herrenbrot - Rinderschmorbraten - Paprikaschoten mit Kaesefuellung - Polnische Sauerkrautsuppe - Holunderbluetenkaltschale - Pizza Margherita - Lammrueckenmedaillons