RezeptCreator
Rezeptauswahl: Buletten mit Trauben und Kaese - Zimtsterne - Pommes Frites - Polnische Sauerkrautsuppe - Bruenner Rouladen - Fischbaellchen - Kuerbis-Kartoffelbrei - Warme Kaesebroetchen - Bierhappen - Gekochter Hecht in Spreewaldsauce
 

Flensburger Schnitten

Leckeres Regionalrezept, das Ihr auch wunderbar weiterentwickeln koennt.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:00min
Kochzeit: 0h:00min
Fertig in: 0h:40min
Herkunftsland: Deutschland
 
Das brauchen Sie dazu:
 

4 Scheiben Brot
Butter
Tomatenmark
4 eingelegte, marinierte Bratheringe
4 Essloeffel Mayonnaise
2 Essloeffel gehackte Petersilie
2 Essloeffel gehackter Dill oder zarte Wildkraeuter

 
Und so wirds gemacht:
 
Das Brot mit Butter und Tomatenmark bestreichen. Die entgraeteten Bratheringe darauf anordnen, mit Mayonnaise ueberziehen und mit den gemischten Kraeutern bestreuen.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Schweizer Kaesesuppe - Quark-Reis-Speise - Carbonada criolla - Sauerkrauteintopf - Pikanter Kaesesalat - Chicoreesalat - Kohlruebentopf - Kohlrabifrischkost - Bohnen-Birnen- Topf - Crostini und Fettunta