RezeptCreator
Rezeptauswahl: Cranachan-Creme - ueberbackene Eier - Gefluegelcreme - Kraeuterjoghurt Dip - Venusmuscheln mit Spaghetti - Himbeercreme - Eispokal Rasputin - Kuchen mit Erdbeeren und Rhabarber - Himmel und Erde - Englische Bier-Kasserolle
 

Kirschknoedel

Mit Kirschen gefuellte suesse Knoedel. Mit Zimtzucker anrichten.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:20min
Kochzeit: 0h:20min
Fertig in: 0h:40min
Herkunftsland: Deutschland
 
Das brauchen Sie dazu:
 

125 g Margarine
2 Eier, Salz
125 g Griess
375 g Quark
etwa 65 g geriebene Semmel
Kirschen, Butter, Zimtzucker

 
Und so wirds gemacht:
 
Margarine, Eier, Salz, Griess, durchgestrichenen Quark und geriebene

Semmel zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. In leise siedendem, leicht gesalzenem Wasser einen Probekloss davon kochen (bei zu weichem Teig geriebene

Semmel oder Mehl unterkneten). Jeden Kloss mit Kirschen fuellen, garen und abgetropft mit gebraeunter Butter und Zimtzucker anrichten.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Hecht auf ungarischer Art - Speckaepfel - Pfannkuchen mit Pilzen und Appenzeller - Gemischter Gulasch Rustico - Grossmutters Leipziger Allerlei - Orangen- Wein-Sosse - Frische Scholle mit Speck - Zitronenglasur - Pilzauflauf - Brandenburger Kaesesalat