RezeptCreator
 

Mais-Paprika-Spiesse

Vegetarisches Grillrezept fuer die sonnige Zeit im Jahr...

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:15min
Kochzeit: 0h:00min
Fertig in: 0h:25min
 
Das brauchen Sie dazu:
 

je 2 gelbe, rote und Paprikaschoten
2 milde Chilischoten
500 g Maiskolben (aus der Dose)
6 El Olivenoel
3 Knoblauchzehen
2 El koerniger Senf
je 1 Teeloeffel Thymian oder Oregano
Salz & Pfeffer

 
Und so wirds gemacht:
 
Die Paprika- und Chilischoten waschen, halbieren, putzen und entkernen.
Die Paprika in grobe Stuecke und die Chilis in feine Ringe schneiden. Nun den Mais und Paprikastuecke auf Spiesse stecken. Fuer die Marinade den Knoblauch
abziehen, zerdruecken, mit oel, Senf, Kraeutern und Chiliringen verfuegen. Mit Salz und Pfeffer wuerzen.

Die Spiesse rundum mit Marinade bestreichen, ca. 10 Minten durchziehen lassen und danach grillen.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Rotweingelee - Zimteis mit heissen Kirschen - Wintersalat - Schinkentuetchen - Wurst-Aprikosen-Spiesse - Altpolnischer Bigos - Heringstoasts - Bandnudeln mit Erbsen und Schinken - Zimteis mit heissen Kirschen - Pikanter kartoffelkuchen