RezeptCreator
 

Erzgebirgisches Pilzhaehnchen

An erzgebirgsches Rezeppt fuer e schoeness weihnachten...

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:15min
Kochzeit: 0h:35min
Fertig in: 0h:55min
 
Das brauchen Sie dazu:
 

1 Haehnchen
etwa 250 g geduenstete Pilze
gehackter Dill
1 1/2 Teeloeffel Staerkemehl
Salz, Bratfett
3/8 l Bruehe

 
Und so wirds gemacht:
 
Das zerlegte Haehnchen salzen und kraeftig anbraten. Sofern vorhanden, die

Duenstfluessigkeit der Pilze, die Bruehe oder etwas saure Sahne zugiessen und zugedeckt garen. Die Sosse mit kalt angeruehrtem Staerkemehl binden, die Pilze zugeben

und nochmals stark erhitzen. Vom Feuer nehmen, mit gehacktem Dill bestreuen oder klein wuerfelig geschnittene feste Tomaten untermengen.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Kalbsragout - Stampfkartoffeln mit Buttermilch - Pfirsicheis Melba - Rote- Rueben-Frischkost - Quarkmayonnaise - Bienenstich - Spinattopf - Karthaeuserkloesse - Gruenkernlaibchen - Gekochter Hecht in Spreewaldsauce