RezeptCreator
Rezeptauswahl: Gefuellte Zucchiniblueten - Hobelspaene - Putenschnitzel - Linsensuppe mit Steinpilzen - Maronenauflauf oder Steinpilzauflauf - Lieblingskekse - Schlemp - Buecklingssalat - Bunte Schrotsuppe - Gruener Bohnen-Salat
 

Kartoffelpastete

Kochrezept aus einem gewuerztem Kartoffelteig, hier mit einer Fuellung aus Wildfleisch. Mit Preiselbeeren garniert ein schnell gemachtes Wildgericht.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:15min
Kochzeit: 0h:45min
Fertig in: 1h:00min
Herkunftsland: Deutschland
 
Das brauchen Sie dazu:
 

500g gekochte Kartoffeln
2 Eier
1 Essl. Mehl
Ingwer, Salz
etwas gebratenes Wildfleisch
Preiselbeerkompott
1/4 l saure Sahne

 
Und so wirds gemacht:
 
Aus geriebenen Kartoffeln, einem Ei, Mehl und Gewuerzen einen Teig bereiten

und die Haelfte davon in eine gefettete Auflaufform geben. Darauf das zerkleinerte Wildfleisch verteilen und mit der Kartoffelmasse abdecken. Mit einem in

Mehl getauchtem Glas kleine Vertiefungen fuer die Preiselbeeren eindruecken. Das restliche Ei und saure Sahne verruehren, daruebergiessen und die Pastete etwa 45

Minuten in der heissen Roehre backen.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Gulyassuppe - Gedaempfter Kohlrabi in Kohlrabisauce mit frischen Kraeutern - Hasenruecken - Pellkartoffeln mit Quark und Leinoel - Crememilch - Makkaroni mit Lauchgemuese - Potsdamer Auflauf - Risotto - Kaeseknaecke - Hafermilch