RezeptCreator
 

Kuerbis-Kartoffelbrei

Schnell gemachter Brei aus Kuerbisstuecken und Kartoffeln. Klassisches Rezept, das leicht gelingt.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:25min
Kochzeit: 0h:00min
Fertig in: 0h:35min
 
Das brauchen Sie dazu:
 

750g Kuerbisstuecke
750g Kartoffeln
1/2 l Milch
Salz, Zwiebeln, Bratfett

 
Und so wirds gemacht:
 
Die geschaelten Kartoffeln kochen, stampfen. Die Kuerbisstuecke in Salzwasser garduensten und durch ein Sieb geben. Mit den gestampften Kartoffeln mischen, die Milch unterschlagen. Den Brei mit Salz abschmecken und Zwiebeln druebergeben.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Lemischki - Kaesehaeckerle - Champignonsosse - Fisch a la Gerhard - Aal gruen - Rotkrautrollen - Wuerstchen im Mantel - Fischnudeln - Prager Dotterkraenzchen - Schinkenrollen mit pikantem Quark