RezeptCreator
Rezeptauswahl: Fruchtlukullus - Cocktailbaellchen in wuerziger Sosse - Krustentiereintopf - Pfirsiche im Schlafrock - Fischfilet Gourmet - Brotkaltschale - Schichteis - Zitronentee - Aprikosentorte - Himbeercreme
 

Wurstpaste

Ungewoehnliches Rezept aus meinem alten Kochbuch - macht Eueren Aufstrich doch einmal selbst...die Zutaten lassen sich beliebig erweitern.

Personen: 6
Vorbereitungszeit: 0h:00min
Kochzeit: 0h:00min
Fertig in: 0h:20min
Herkunftsland: Deutschland
 
Das brauchen Sie dazu:
 

200 g Zervelatwurst
3 Essloeffel Tomatenmark
1 Essloeffel oel oder 1 Eigelb
1 Essloeffel geriebener Meerrettich
Salz, frische Kraeuter

 
Und so wirds gemacht:
 
Die feingehackte Wurst mit allen uebrigen Zutaten vermengen und die damit

bestrichenen Schnitten mit gehackten frischen Kraeutern bestreuen.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Kirsch Cobbler - Eierpfanne mit Gemuese - Masagran - Orangentee - Kirschpfanne - Spanischer Kaffee - Ravioli mit Ricotta, Kuerbis und Steinpilzen - Rheinische Biersuppe - Fischfilet in Kartoffelkruste mit Zucchinicreme - Hasenkeulen in Rahmsauce