RezeptCreator
Rezeptauswahl: Schinkenrouladen - Putenbrustgeschnetzeltes mit Keimlingen - Pariser Erdbeercreme - Weinbrandsosse - Bruenner Rouladen - Brathaehnchen - Spinatravioli - Paprikareis - Klops mit Spinat und Salzkartoffeln - Spaghetti mit Basilikumsosse
 

Vegetarischer Gemueseauflauf

Ein vegetarisches Rezept aus Griechenland, als Beilage empfehlen wir Roestkartoffeln.

Personen: 6
Vorbereitungszeit: 0h:30min
Kochzeit: 1h:30min
Fertig in: 2h:00min
Energiewerte: ca. 250 kcal
Herkunftsland: Griechenland
 
Das brauchen Sie dazu:
 

150 g Erbsen
250 g Broccoli
250 g Moehren
100 g Emmentaler Kaese (gerieben)
1 Kohlrabi (250 g)
4 Eier
150 ml suesse Sahne Salz, Pfeffer, Muskat

 
Und so wirds gemacht:
 
Broccoli und Erbsen, Moehren und Kohlrabi in leicht gesalzenem Wasser 8 Min. garen. Nun die Eier mit Sahne verquirlen und wuerzen. Gemuese, Kaese und Eier-Sahne in eine gefettete Terrine fuellen, im Wasserbad bei 175? C
1,5 Std. ueberbacken.
Nach dem Abkuehlen sofort servieren.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Zitronenschnitzel - Majorankartoffeln - Weizenschrotfruehstueck (Einzelportion) - Geschmorte Leber - Nusskipfel - Kaffee-Extrakt - Wurstsandwiches - Apfel-Kokos Kuechlein - Bigosch - Wuerstchen im Biermantel