RezeptCreator
 

Nussstaebchen

Den Teig gern mit 2 bis 3 geriebene bittere Mandeln variieren.

Personen: 6
Vorbereitungszeit: 0h:20min
Kochzeit: 0h:15min
Fertig in: 0h:40min
 
Das brauchen Sie dazu:
 

100 g Zucker
75 g geriebene Nuesse
100 g Margarine
Salz,
1 Ei
200 g Mehl
50 g Korinthen
1/2 Teeloeffel Hirschhornsalz
3 Teeloeffel Milch
Schokoladenglasur

 
Und so wirds gemacht:
 
Zucker und geriebene Nuesse untereinandermischen und nach und nach mit Margarine, Salz, 1 Ei, Mehl, gehackten Korinthen und dem in Milch aufgeloesten Hirschhornsalz verarbeiten. Den nicht zu duenn ausgerollten Teig in laengliche Stuecke schneiden und auf gefettetem Blech bei Mittelhitze etwa 15 Minuten backen. Jeweils eine Haelfte jedes Staebchens mit Schokoladenglasur ueberziehen. - Dem Teig koennen 2 bis 3 geriebene bittere Mandeln zugesetzt werden.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Verdeckte Wurstscheiben - Draniki oder Deruny-panierte Kartoffelplinsen - Gefuellte Heringsfilets - Gebratener Schweinsruecken - Krokantfruechte - Berliner Kanapees - Vitamin-Salat - Champignongeschnetzeltes mit gruenen Nudeln - Tomatenheringe - Haehnchen in Ingwer-Sahne mit Gemuese