RezeptCreator
 

Mokka-Reis-Dessert

Anstelle von Gelatine laesst sich 30 g Mehl, mit einer Prise Backpulver gemischt, unter die Reismasse mengen. Dann in einer gefetteten, ausgebroeselten Puddingform 50 bis 60 Minuten im Wasserbad kochen lassen.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:00min
Kochzeit: 1h:00min
Fertig in: 1h:20min
 
Das brauchen Sie dazu:
 

2 1/2 Tassen Milch
20g Kaffee
1 Tasse Reis
50 g Butter
100 g Zucker
3 Eier
10g Gelatine
Sahne

 
Und so wirds gemacht:
 
Mit der kochenden Milch den Kaffee bruehen, abgiessen und den Reis darin ausquellen lassen. Inzwischen Butter, Zucker und Eier schaumig ruehren, die in wenig kaltem Wasser vorgeweichte und in 1/2 Tasse kochendem Wasser aufgeloeste Gelatine nach und nach zugeben. Reis, einen Schuss Sahne und nach Belieben auch gehackte Mandeln untermischen. Die Speise in kalt ausgespuelter Schuessel erstarren lassen und mit gekuehlter Vanillemilch auftragen. - Anstelle von Gelatine laesst sich 30 g Mehl, mit einer Prise Backpulver gemischt, unter die Reismasse mengen. Dann in einer gefetteten, ausgebroeselten Puddingform 50 bis 60 Minuten im Wasserbad kochen lassen.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Gefuellter Schmorbraten - Nusseis - Nussbroetchen - Kiwi-Weizenkeimling-Salat - Steinpilze franzoesisch - Tomateneier im Glas - Haferflockenkloesse - Bunter Wurstsalat - Maiskolben - Meerrettichkoteletts