RezeptCreator
Rezeptauswahl: Eierkuchentorte - Kartoffelauflauf mit Bratenrest - Broccoli-Auflauf - Kringelehen - Schlemmerrouladen - Viktoriakoteletts - Pharisaeer - Rotweinsosse - Cranachan-Creme - Hefekloesse mit Backobst
 

Aprikosentorte

Rezept fuer eine Aprikosentorte. Dieses Rezept hat es verdient einmal von Ihen ausprobiert zu werden. Testen Sie es und hinterlassen Sie einen Kommentar!

Personen: 6
Vorbereitungszeit: 0h:25min
Kochzeit: 0h:20min
Fertig in: 1h:00min
Herkunftsland: Deutschland
 
Das brauchen Sie dazu:
 

Fuer den Teig:
250 g Mehl
1 Teeloeffel Backpulver
70 g Zucker
1 Paeckchen Vanilinzucker
abgeriebens Schale von 1/2 Zitrone
1 Prise Salz
1 Ei
100 g Margarine oder Butter

Fuer den Belag:
100 g gehackte Mandeln
1 Paeckchen Puddingpulver Vanillegeschmack
50 g Butter oder Margarine
500 g Aprikosen
1 Paeckchen Tortenguss
30 g Zucker
1/2 l Milch

 
Und so wirds gemacht:
 
Einen Muerbeteig bereiten, ausrollen und in eine gefettete Tortenform gebe. Bei 210

bis 220 Grad Celsius 15 bis 20 Minuten backen. Den ausgekuehlten Tortenboden mit 50 g gehackten Mandeln bestreuen. Aus Puddingpulver, Milch und Zucker einen

Pudding kochen, Butter unterschlagen und unter Umruehren abkuehlen lassen. Auf den Tortenboden streichen. Die halbierten Aprikosen gleichmaessig darauf verteilen

und mit dem nach Anweisung bereiteten Tortenguss ueberziehen. Mit den restlichen Mandeln bestreuen.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Mandel-Brataepfel - Kaninchenbraten nach Bozener Art - Pfannenkloesschen - Sauerkrauteintopf - Salat Nizza - Kartoffeln in Buttersosse - Lendenschnitten mit Kraeuterbutter - Kartoffelpuffer mit Fruehlingsgemuese - Poltawaer Borstsch - Gefluegelcreme