RezeptCreator
 

Aprikosenauflauf

Dessert-Rezept nach Schweizer Art. Etwas aufwendig, aber der Geschmack entschaedigt.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:35min
Kochzeit: 0h:25min
Fertig in: 1h:00min
Energiewerte: 520 kcal
 
Das brauchen Sie dazu:
 

480 g Aprikosen aus der Dose
4 Eier
500 g Magerquark
2 El. Griess
1 Zitrone
1 Pkg. Paeckchen Vanillepuddingpulver
4 Eier
Salz
60 g Butter
50 g Zucker
2 Pkg. Vanillinzucker

 
Und so wirds gemacht:
 
Den Backofen auf 150 Grad vorheizen. Die Eier trennen, die Eiweisse mit Salz steif schlagen. Butter, Eigelb, Zucker, Vanillinzucker, Quark, Griess, Puddingpulver, geriebene Schale der Zitrone mischen. Die Aprikosen untermischen, den Eischnee unterheben.

Die Auflaufform einfetten und die Masse in die Form fuellen. Fuer 25 Minuten backen.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Holunderweincremeknoepfli mit gesulzten Beeren - Heringe nach Stroganoff - gebratener Hartkaese (Saganaki Regato) - Rouladenspiess nach Puszta-Art - Eiersalat japanisch - Bratenschnittchen - Pilzsuppe - Kopenhagener Lendenschnitten - Tomateneier im Glas - Boeuf la Nicoise