RezeptCreator
Rezeptauswahl: Pilzlendenschnitten - Apfeltaetscher - Mokka aktiv - Pfirsichschuessel - Lieblingskekse - Zucchini-Frikadellen (Kolokithakia-Keftedes) - Sellerietopf - Honigaepfel - Viktoriakoteletts - Eierkuchen mit Spargeln
 

Gruene Milchsuppe

Rezept aus einem alten DDR Rezeptebuch - Die Suppe laesst sich durch Wurst- oder Bratenwuerfelchen und einen Stich Butter verfeinern.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:20min
Kochzeit: 0h:10min
Fertig in: 0h:30min
Herkunftsland: Deutschland
 
Das brauchen Sie dazu:
 

1 1/4 l Milch,
Salz,
2 Essloeffel Staerkemehl,
500 bis 600 g Spinat,
1 bis 2 Eigelb

 
Und so wirds gemacht:
 
Die Milch salzen und mit dem in wenig kaltem Wasser angeruehrten Staerkemehl

binden. Den fein zerkleinerten Spinat zugeben, nach kurzem Kochen vom Feuer nehmen und mit dem Eigelb abziehen. – Die Suppe laesst sich durch Wurst-

oder Bratenwuerfelchen und einen Stich Butter verfeinern.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Lauchcremesuppe - Batida de Maracuja - Heidelbeercreme - Paprika mit feuriger Reisfuellung - Pilzpfanne - Apfelsinencreme - Rettichmilch - Gefuellte Kartoffeln - Kohlrabifrischkost - Kaesesuelzchen