RezeptCreator
 

Apfelspeise nach Grossmutterart

Leckeres Apfeldessert mit Sultaninen verfeinert...

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:20min
Kochzeit: 0h:00min
Fertig in: 0h:40min
 
Das brauchen Sie dazu:
 

8 mittelgrosse aepfel
2 Essloeffel Sultaninen
reichlich 1/21 Milch
2 Essloeffel Zucker
3 gehaeufte Essloeffel Mehl
Salz, Butter
2 Eier

 
Und so wirds gemacht:
 
Die geschaelten aepfel in nicht zu kleine Stuecke schneiden und vorsichtig, damit sie nicht zerfallen, in Zuckerwasser kurz aufkochen. Den Saft abgiessen und als erfrischendes Getraenk verwenden. Die Apfelstuecken in eine kalt ausgespuelte Schuessel fuellen und mit Sultaninen bestreuen. 1/21 Milch und Zucker aufkochen. Mehl und Salz in ein wenig Milch verfuehren und in der Milch einige Minuten kochen. Vom Feuer nehmen, einen Stich Butter unterruehren und mit Ei abziehen. Diese Masse ueber die aepfel giessen, leicht durchruehren und erkalten lassen.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Wildpastete - Gebratene Tauben - Gebackene Wurstschnitten - Gebratener Fasan - EN GUETE - Zwiebackpudding mit Chaudeau - Gefluegelkotelett - Zitronenschaum - Rouladenspiess nach Puszta-Art - Pilzpfanne