RezeptCreator
 

Mandelmakronen

Den Makronenteig koennt Ihr auch mitNuessen oder Kokosraspeln bereitet werden und laesst sich auf Oblaten backen. Die Makronen koennen auch in Schokoladenglasur getaucht werden.

Personen: 6
Vorbereitungszeit: 0h:20min
Kochzeit: 0h:30min
Fertig in: 0h:50min
 
Das brauchen Sie dazu:
 

2 Eiweiss
Salz
100 g Staubzucker
130 g geriebene suesse Mandeln
3 bis 5 Stueck geriebene bittere Mandeln
1/2 Paeckchen Vanillinzucker oder wenig abgeriebene Zitronenschale

 
Und so wirds gemacht:
 
Die leicht gesalzenen Eiweiss

nahezu steif schlagen, nach und nach gesiebten Staubzucker zugeben. Geriebene Mandeln und Gewuerz nur noch locker unterheben. Die Masse entweder mit zwei

Teeloeffeln oder mit dem Spritzbeutel in nicht zu dichten Abstaenden auf vorbereitetem Blech verteilen und bei schwacher Mittelhitze goldgelb backen. -

Makronenteig kann auch mit Nuessen oder Kokosraspeln bereitet werden und laesst sich auf Oblaten backen. Die Makronen koennen auch in Schokoladenglasur getaucht

werden.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Feines Ragout - Huhn in gebackener Eiermilch - Blindes Huhn - Griessauflauf mit Schokoladensosse - Kirschsuppe - Mokka - Karamelmilch - Auberginen mit Honig - Birnenauflauf mit Speck - Spritzgebaeck (20 Stueck)