RezeptCreator
 

Auberginen mit Honig

Ein Rezept das sowohl als Vorspeise wie auch als Dessert gereicht werden kann. Unkomliziert, unbedingt einmal ausprobieren.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 1h:15min
Kochzeit: 0h:05min
Fertig in: 1h:20min
Energiewerte: 450 kcal
 
Das brauchen Sie dazu:
 

2 Auberginen
2 Ei
6 El. Mehl
Salz
schwarzer Pfeffer
4 El. oel
100 g Honig

 
Und so wirds gemacht:
 
Das Ei verquirlen und mit Mehl mischen, kaltes Wasser hinzufuegen bis ein fluessiger Teig entsteht. Salz und Pfeffer zugeben. Alles eine Stunde ruhen lassen.

Derweil die Auberginen in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden und 5 Min kochen. Die Auberginenscheiben zuerst in Mehl dann im Teig wenden und in einer Pfanne ca. 3 Min braten. Abschliesend jede Scheibe mit Honig betraeufeln.

Guten Appetit!
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Zwiebelkuchen mit Kartoffeln - Gefuellter Truthahn - Kirschflammeri - Suedlaendischer Kalbsbraten - Pilze ueberbacken - Spargel-Lachs-Gratin - Fruchtwaffeln - Seeteufel mit Auberginen und Wildfenchel - Schwedischer Kartoffelsalat - Pilzauflauf