RezeptCreator
 

Quittenkompott

Das Rezept laesst sich mit 50 g gehackte Mandeln, unter denen sich 3 bittere befinden verfeinern.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:20min
Kochzeit: 0h:10min
Fertig in: 0h:30min
 
Das brauchen Sie dazu:
 

800g Quitten
3/41 Wasser
250g Zucker
1 Stueck Ingwer

 
Und so wirds gemacht:
 
Die mit einem Tuch abgeriebenen Quitten schaelen und in Achtel schneiden, dabei

das Kernhaus entfernen. Die Quitten mit in Essigwasser getraenktem Tuch vor dem Verfaerben schuetzen. Kerngehaeuse und Schalen in das siedende Wasser geben und

etwa 10 Minuten kochen lassen. Durchseihen, den Quittensaft mit Zucker und Ingwer aufkochen und die Quittenstuecke darin zugedeckt gar duensten. -

Zweite Moeglichkeit - 1/21 Apfelsaft oder Weisswein verwenden, dann Schalen und Kerngehaeuse in 1/41 Wasser kochen. Durch einen Stich zerlassene, leicht

gebraeunte Butter oder 50 g gehackte Mandeln, unter denen sich 3 bittere befinden, laesst sich Quittenkompott verfeinern.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Umkraenzte Eier - Texasschnitten - Eisbein - Halbseidene Kloesse - Fruchtflammeri - Pizza mit Meeresfruechten - Fischauflauf - Schinkenkanapees - Chinakohlstippe - Herzhafter Bratapfel