RezeptCreator
Rezeptauswahl: Marinierte Paprikaschoten - Kaninchenbraten nach ungarischer Art - Putenschnitzel mit Mandeln - Blurnenkohlpaste - Polnischer Bigos - Bretonischer Hammeltopf - Orangentee - Gulbischnik mit Milch - Schweriner Kaesesuppe - Luebecker Kokosmakroenchen
 

Deftiges Zwiebelfleisch

Rustikales Rezept fuer ein Zwiebeltopf. Dazu passen Bratkartoffeln und gruener Salat.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:10min
Kochzeit: 0h:20min
Fertig in: 0h:35min
Herkunftsland: Deutschland
 
Das brauchen Sie dazu:
 

500 g Rindfleisch
300 g Zwiebeln
300 g Kartoffeln
80 g Fett
4 Eier
Zwiebeln

 
Und so wirds gemacht:
 
Das Rindfleisch in duenne Scheiben schneiden und salzen. Die Zwiebeln fein schneiden,

und in heissem Fett goldgelb anbraten - das Rindfleisch dazugeben.

Rindfleisch mit Zwiebeln auf einer Platte zu 4 Portionen anrichten und auf jede ein Spiegelei setzen.

Dazu passen Bratkartoffeln und gruener Salat.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Gebackener Blumenkohl - Gemuesemuesli (Einzelportion) - Maronenauflauf oder Steinpilzauflauf - ueberbackene Kaesefoermchen - Caldo Verde (Gruene Suppe) - Senfsosse - Strohkartoffel - Kartoffeln in Buttersosse - Fischsuelze Sassnitz - Gebackener Blumenkohl