RezeptCreator
 

Apfel-Clafoutis

Ein franzoesisches Dessert, das wie ein Auflauf zubereitet wird.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:05min
Kochzeit: 0h:25min
Fertig in: 0h:30min
 
Das brauchen Sie dazu:
 

6

leckere aepfel
2 mittelgrosse Eier
knapp 1 Essloeffel Mehl
etwa 1/8 l Milch
Salz
2 Essloeffel Staubzucker
3 Essloeffel sahnig geruehrter Quark
1 Glaeschen Likoer oder Rum

 
Und so wirds gemacht:
 
Die geschaelten aepfel achteln und in eine gefettete Form legen. Die

schaumig geschlagenen Eigelb nacheinander mit Mehl, Milch, Salz, Staubzucker,
Quark und Likoer verfuehren. Den steifen Eischnee unterheben und die Creme ueber die aepfel ziehen. In der heissen Roehre etwa 25 Minuten ueberbacken.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Mousse au Chocolat - Leipziger Allerlei - Schwedischer Quarkflammeri - Erbsensuppe mit Roestbrot und Raeucherkaese - Irischer Kaffee - Gefuellte Haehnchenbrustfilet - Kalte Apfelsosse - Kaffee-Extrakt - Bandnudeln mit Erbsen und Schinken - Gebackener Pecorino