RezeptCreator
Rezeptauswahl: Leipziger Fleischpastete - Pharisaeer - Brandenburger Kaesesalat - Quarkcreme - Gefuellte Pute - Schokoladenkaffee - Berliner Gurkensalat - Gulbischnik mit Milch - Kuerbiskompott - Brataepfel
 

Eingelegte Senfaepfel

Eine koestliche Beilage zu Fleisch und Kaese. Die Senfessenz bekommt Ihr in der Apotheke.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 24h:00min
Kochzeit: 0h:20min
Fertig in: 0h:40min
Herkunftsland: Italien
 
Das brauchen Sie dazu:
 

1 kg gruene aepfel
800 g Zucker
10 bis 13 Tropfen Senfessenz
2 Limonen

 
Und so wirds gemacht:
 
Die aepfel schaelen, Kerne entfernen, vierteln und in Scheiben schneiden.
Zusammen mit dem Zucker und den geviertelten und in Scheiben geschnittenen, ungeschaelten Limonen in ein Glas geben, 1/2 l Wasser hinzufuegen und gut vermischen. 24 Stunden ruhen lassen. Die Apfelscheiben und die Limonen herausnehmen - Limonen wegwerfen - und den entstandenen Sirup in einem Edelstahltopf fuer 10 bis 15 Minuten einkochen.
Erkalten lassen, dann 10 bis 12 Tropfen Senfessenz vorsichtig und gruendlich in den Sirup einruehren. Dann die aepfel wieder hineingeben, gut vermischen und in einem verschlossenen Glasgefaess
aufbewahren.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Gebackene Halbmonde mit Kartoffeln - Pilzgulasch - Schokoladenglasur - Kaninchengulasch - Kalte Selleriesosse - Speckaepfel - Weinschaum (Chaudeau) - Apfel-Pizza - Herzhafte Haferflockensuppe - Fischsouffle