RezeptCreator
 

Lendenschnitten unter Eierfladen

Einfaches und dennoch raffiniertes Rezept. Als Garnierung einer Lendenschnitte eignet sich auch ein Spiegelei.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:15min
Kochzeit: 0h:20min
Fertig in: 0h:40min
 
Das brauchen Sie dazu:
 

4 Lendenschnitten
Salz
3 bis 4 Eier
3 bis 4 Essloeffel Milch
2 Essloeffel oel
Pfeffer oder Paprika

 
Und so wirds gemacht:
 
Die geklopften, leicht gesalzenen Lendenschnitten braten oder grillen.

Inzwischen Eier, Milch, oel, Salz und Pfeffer verruehren und in einem gut ge
fetteten kleinen Tiegel zu vier gleichgrossen Fladen ausbacken, nicht wenden. Sofort ueber die garen Lendenschnitten gleiten lassen oder die Lendenschnitten

damit umhuellen. - Als Garnierung einer Lendenschnitte eignet sich auch ein Spiegelei.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Charlotte nordique - Gefuellte Sellerieknollen mit Tomatenrisotto - Haferflockenkuechel - Buletten in Steinpilzsosse - Linsenpueree - Zitronenschaum - Kraeuter-Kroketten - Mandel-Brataepfel - Kartoffelauflauf - Eispokal Rasputin