RezeptCreator
 

Gefuellter Schmorbraten

Leckeres Rezept fuer einen Sonntagsbraten. Mit Kartoffeln und frischen Pilzen ein echter Hochgenuss.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:30min
Kochzeit: 1h:30min
Fertig in: 2h:00min
 
Das brauchen Sie dazu:
 

1,5 kg Rindfleisch (dickes Bugstueck)
130 g Champignons
2 EL Butter
1 EL gehackte Petersilie
1 EL Schnittlauch
2 EL Vollkorn-Semmelmehl
3 EL Senf
3/8 l heisses Wasser
1 EL Mehl
2 EL Creme fraiche
weisser Pfeffer

 
Und so wirds gemacht:
 
Das Fleisch schneiden Sie der Laenge nach dreimal runter bis zur Mitte ein und

wuerzen es rundherum mit Pfeffer.
Fuer die Fuellung die geputzten Champignons klein hacken und in Butter duensten. Kraeuter und Semmelmehl zufuegen. Alles abkuehlen lassen.
Die Fleischkerbel mit Senf bestreichen, Fuellung hineingeben. Den Braten mit Kuechengarn oder einer Klammer zusammenbinden. oel in einem Topf erhitzen, Fleisch

darin rundherum anbraten und Wasser angiessen.

Zugedeckt ca. 1 1/2 Stunden schmoren lassen. Dann das Fleisch herausnehmen, den Kuechengarn entfernen.
Nun noch aus dem Bratfond und kaltem Wasser eine Sosse binden. Creme fraiche einruehren. Abschmecken. Fertig!
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Specksosse - Spargel-Lachs-Gratin - Rostocker Kapitaensbrot - Polnische Pilzsuppe - Buecklingsauflauf - Prachtlukullus - Pilz-Ragout mit Kalbfleisch - Barszcz (Rote-Bete-Suppe) - Fischauflauf - Hammelbraten (lecker)