RezeptCreator
 

Hammelfleisch-Gemuese-Topf

Rustikales Eintopfgericht mit Hammelfleisch und viel Gemuese.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:15min
Kochzeit: 0h:40min
Fertig in: 1h:20min
 
Das brauchen Sie dazu:
 

500 g Hammelfleisch
oel, 2 l Wasser
Salz, Pfeffer
500g Kartoffeln
375 g Tomaten
1 Tasse gare junge Erbsen
1 Tasse gare gruene Bohnen
2 Teeloeffel Staerkemehl
1/4 1 saure Sahne
Kraeuter

 
Und so wirds gemacht:
 
Das in Scheiben geschnittene Fleisch in heissem oel zugedeckt duensten, siedendes Wasser

auffuellen, mit Salz und Pfeffer wuerzen. So lange kochen lassen, bis das Fleisch nahezu gar ist. Kartoffel- und Tomatenscheiben zugeben, nach weiteren 10

Minuten Kochzeit die garen Erbsen und Bohnen. Das nochmals kurz aufgekochte Gericht mit dem in der sauren Sahne verquirlten Staerkemehl binden, kraeftig

abschmecken und mit gehackten frischen Kraeutern bestreuen.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Lendenschnitten mit Kraeuterbutter - Leckere Hasenparade (Ostern) - Matjesfilets Bornholmer Art - Grill-Marinade - Gegrillte Knoblauch-Kirschtomaten - Pizza-Tomatensauce - Feine Tomatensosse - Pizzateig Grundrezept - Fruchthonig - Blechhack - Thueringer Rezept