RezeptCreator
 

Kartoffelbroetchen

Kartoffelbroetchen - eine Beilage zu Gemuese- oder Fleischgerichten. Kartoffeln sind gesund und bekoemmlich. Also ein gute Grundlage um den Tag gesund zu beginnen.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:10min
Kochzeit: 0h:15min
Fertig in: 0h:25min
 
Das brauchen Sie dazu:
 

350g Kartoffeln
40g Margarine
75g Mehl
2 Essl. oel
1 bis 2 Eier
2 Essl. Nussmus
1 Essl. Selleriegruen
Salz

 
Und so wirds gemacht:
 
Die Kartoffeln schaelen, kochen und feinreiben. Zur schaumig geschlagenen Margarine die Kartoffelmasse und zu einem Teig verruehren. Daraus Broetchen formen, in der Mitte einkerben und auf gefettetem Blech bei mittlerer Hitze goldgelb backen. Als Beilage zu Gemuese- oder Fleischgerichten auftragen.
Die Kartoffelbroetchen kann man auch in Mehl, verquirltem Ei, Paniermehl oder geriebener Semmel wenden und dann in heissem Fett schwimmend ausbacken.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Bunte Schrotsuppe - Sauerkrautsuppe - Puffbohnengericht - Printen - Schinkentournedos - Linsenpueree - Seeteufel mit Auberginen und Wildfenchel - Bulgarischer Gemuesetopf - Rosettenwaffeln - Speckkloesse