RezeptCreator
Rezeptauswahl: Bananenkuchen mit Ingwer - Apfelpfanne - Caldo Verde (Gruene Suppe) - Zuppa Inglese - Kaninchenbraten nach Bergbauernart - Fruehlingspfanne - Puffbohnengericht - Selleriefrischkost - Braunes Kohlruebengemuese - Pizza pane mit Rosmarin
 

Speckbohnen

Speckbohnen als Beilage mit Milch oder Sahne.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:10min
Kochzeit: 0h:20min
Fertig in: 0h:30min
Herkunftsland: Deutschland
 
Das brauchen Sie dazu:
 

50g Speck,
40g Mehl,
1/8 l Milch oder Sahne,
750g gruene Bohnen,
Salz, Pfeffer
Bohnenkraut,
Petersilie

 
Und so wirds gemacht:
 
In den ausgelassenen Speckwuerfelchen aus Mehl schwitzen und mit der Milch

verruehren. Die geschnittenen Bohnen in wenig siedendem Salzwasser mit Bohnenkraut gar kochen. Abgetropft zu der mit Bohnenwasser aufgefuellten Specksosse

geben. Petersilie und frisches Bohnenkraut fein hacken und ueber das Gemuese streuen.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Kohlrabifrischkost - Feines Rhabarberkompott - Venusmuscheln mit Spaghetti - Schinkenbraten - Strammer Max - Prager Dotterkraenzchen - Printen - Penne mit Artischocken - Eierkuchen mit Quarkfuellung - Kartoffelkoteletts