RezeptCreator
Rezeptauswahl: Calzone - Paprika nach Jaegerart - Fisch a la Gerhard - Flockensuppe - Butter-Spitzen - Spekulatius - Doerrobstkaltschale - Weinkuerbis - Crostini und Fettunta - Gefuellte Heringe - Ruegen -
 

Kraftnockerln

Kochrezept fuer eine leckere Kartoffelbeilage. Dazu empfehlen wir ein Gemuese und fuer Fleischliebhaber etwas Kurzgebratenes.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:30min
Kochzeit: 0h:15min
Fertig in: 0h:45min
Herkunftsland: Deutschland
 
Das brauchen Sie dazu:
 

800g Kartoffeln
175g Quark
1 Ei
50g Mehl
1 Essl. Milch
Salz
30g Margarine

 
Und so wirds gemacht:
 
Die Kartoffeln schaelen, kochen, reiben. Danach mit Ei, Quark, Milch und Salz zu einem festen Teig verarbeiten. In einer Deckelpfanne die Margarine mit 4 bis 6 Essloeffel Wasser erhitzen und die mit einem Loeffel geformten Nockerln hineinlegen. Pfanne verschliessen und die Nockerln auf kleiner Flamme garwerden lassen.
Mit Gemuese anrichten.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Francesina - Knusperwaffeln - Crepes - Paprikapute Ungarn - Weinkaltschale mit Erdbeeren - Warschauer - Eingekochte Wuerzbohnen - Fischauflauf - Dressing fuer Artischocken und Bohnen - Apfelschaum