RezeptCreator
 

Millerighe alla pizzaiola

Nudelrezept fuer Fisch/Knoblauch Freunde. Unkompliziert zum nachkochen.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:15min
Kochzeit: 0h:40min
Fertig in: 0h:55min
 
Das brauchen Sie dazu:
 

1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
6 Sardellenfilets in oel
4 EL Olivenoel
1 grosse Dose geschaelte Tomaten, 800 g
Salz
Frisch gemahlener Pfeffer
100 g schwarze Oliven ohne Stein
2 EL Kapern
350 g Millerighe
1 Bund glatte Petersilie
75 g geriebener Parmesan

 
Und so wirds gemacht:
 
Die Zwiebel und die Knoblauchzehen abziehen und fein hacken. Die Sardellenfilets in ca. 3 cm lange Stuecke schneiden.

In einer Schmorpfanne das Olivenoel erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin goldgelb braten. Die geschaelten Tomaten samt Saft dazugeben, Tomaten mit einer Gabel am Pfannenrand zerdruecken. Die Sardellenfilets untermischen, mit Salz und Pfeffer wuerzen und bei mittlerer Hitze ca. 30 Minuten koecheln, bis die Sauce eindickt.

Die Oliven halbieren und mit den Kapern zur Sauce geben. Auf kleiner Flamme warm halten.

Inzwischen die Nudeln in kochendem Salzwasser etwa 10 Minuten garen, abgiessen und kurz abtropfen lassen.

Die Petersilie waschen, trockenschuetteln und hacken. In einer vorgewaermten Schuessel die Nudeln mit der Petersilie und dem Kaese vermischen und die Sauce darauf anrichten.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Mandelschnittchen - Putenroellchen mit Broccoli und Wildreis - Aromatischer Bratapfel - Speckwuerstel - Franzoesische Steaks - Heringe nach Stroganoff - Weinbrand-Julep - Butterplaetzchen - Rumaenischer Kaffee - Suess-scharfe Kuerbisspalten