RezeptCreator
 

Blechhack - Thueringer Rezept

Leckeres Partyrezept. Schmeckt kalt oder warm zu Brot, Kartoffelsalat etc. und ist gut geeignet fuer viele Gaeste, da man es in Ruhe vorbereiten kann.

Personen: 10
Vorbereitungszeit: 0h:20min
Kochzeit: 0h:30min
Fertig in: 0h:50min
 
Das brauchen Sie dazu:
 

1 kg Gehacktes
300 g Reibekaese
4 Eier
1 Teel. Paprika
2 Essloeffel Petersilie
2 Knoblauchzehen
3 Zwiebeln
3 Teeloeffel Senf (mittelscharf/scharf)
3 Teeloeffel Tomatenmark
50 g Semmelmehl
Salz, Pfeffer, Kuemmel
je 1 rote, gelbe, gruene Paprika

 
Und so wirds gemacht:
 
Das Gehackte mit allen Zutaten vermischen und gut durchkneten.

Kraeftig abschmecken. Nun auf ein gut gefettestes oder mit Backpapier ausgelegtes Backblech dick aufsteichen (1 bis 2 cm) und mit dem gewuerfelten bunten

Paprika bestreuen.
In 25 bis 30 Minuten bei 180-200 Grad Celsius im Backofen backen und warm oder erkaltet in Stuecke schneiden.
Schmeckt kalt oder warm zu Brot, Kartoffelsalat etc.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Schinkenspiesschen - Boef Stroganow - Gefuellte Weinblaetter - Nudeltopf mit Rosenkohl - Pikanter Hasenruecken - Gefuellte Kohlroulade - Quarknockerl mit Kompott - Bunte Schnittchen - Reispfanne - Schlutzkrapfen