RezeptCreator
 

Pizza Margherita

Rezept fuer einen Belag nach Art "Margherita". Das Pizza-Grundrezept finden Sie in der Rubrik "Backen" oder unter der Rubrik "Pizza".

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:20min
Kochzeit: 0h:20min
Fertig in: 0h:40min
 
Das brauchen Sie dazu:
 

Pizzateig von 500 g Mehl, siehe Grundrezept Pizza
1,5fache Menge Pizza-Tomatensauce
4 Mozzarella-Kaese
1 Bund Basilikum
Olivenoel
frisch gemahlener weisser Pfeffer

 
Und so wirds gemacht:
 
Den Pizzateig und die Pizza-Tomatensauce nach ihren Rezepten zubereiten.
Die abgetropften Mozzarella-Kaese in Scheiben schneiden, das Basilikum waschen, trockenschuetteln und die Blaetter grob zerzupfen.

Aus dem Teig 4 runde Pizzen ausrollen. 4 Backformen oder 2 Backbleche mit oel berstreichen, die Pizzen darauf legen und ebenfalls mit oel bestreichen.

Die Tomatensauce auf die Pizzen verteilen und darauf die Mozzarellascheiben legen. Den Kaese mit Pfeffer wuerzen, das Basilikum ueber die Pizzen streuen und alles mit Olivenoel betraeufeln.

Die Pizzen im vorgeheizten Backofen bei 225?C 10 Minuten bei Unterhitze und 10 Minuten bei Ober- und Unterhitze backen.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Weinkuerbis - Italienische Bratkartoffeln - Pina Colada - Joghurtspeise - Karthaeuserkloesse - Dolce amore (Suesse Liebe) - Putenkeulen - Gebackene Thunfisch-Steaks - Anschovishappen - Terrassenplaetzchen