RezeptCreator
 

Spaghetti mit Basilikumsosse

Der Klassiker unter der Past - hier eine Anleitung fuer eine selbst zubereitete Basilikumsosse. Dazu reicht man Tomatensalat.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:20min
Kochzeit: 0h:10min
Fertig in: 0h:30min
Energiewerte: 9400/2250
 
Das brauchen Sie dazu:
 

400 g Spaghetti
Basilikum
Majoran, Salz
1 Bund Petersilie
50 g Schafskaese
1 Knoblauchzehe
50 g Reibekaese
8 Essloeffel Salatoel
1 Essloeffel Zitronensaft oder Weinessig

 
Und so wirds gemacht:
 
Die Spaghetti in reichlich Salzwasser kochen. Die

gewaschenen Kraeuter gut abtropfen lassen und zusammen mit geschaeltem Knoblauch, Kaese, Salatoel, Zitronensaft und Salz im Mixer zu einer glatten Paste

verarbeiten. Mit dem Schneidstab des Handruehrgeraetes ist es ebenfalls moeglich. Die bissfesten Spaghetti blanchieren und mit der Sosse verruehrt auftragen. Dazu

reicht man Tomatensalat.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Shur - Feuriges Chili-oel - Gin-Fizz - Spinatpudding - Venusmuscheln mit Spaghetti - Pommes chips - Kalbsrouladen mit Leberfuelle - Paprikasuppe - Schwaebischer Krauttopf - Ukrainische Eierschnitzel