RezeptCreator
 

Nudeltopf mit Garnelen

Leckeres Nudelrezept, einfach und schnell gemacht. Mit viel Gemuese ein wirklich gesundes Rezept.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:10min
Kochzeit: 0h:25min
Fertig in: 0h:35min
Energiewerte: 1991kJ/476 kcal
 
Das brauchen Sie dazu:
 

250g Eiernudeln
1 EL Butter, 1 EL oel
1 Knoblauchzehe
250g gruene Bohnen
1 Moehre, 1 kl. Wirsing (300g)
1kl. Romanesco (oder Brokkoli)
2 Stangen Staudensellerie
200g Kirschtomaten
2 Zweige frischer oder 1/2 TL getrockneter Thymian
1/8 l Weisswein
400ml Fischfond
500ml Gemuesebruehe
400g Steinbeisser- oder Kabeljau-Filet
100g Garnelen (Tiefkuehl)
Jodsalz, Pfeffer, Zitronensaft

 
Und so wirds gemacht:
 
Gemuese waschen und putzen, Bohnen brechen, Moehren schraeg in Scheiben schneiden, Wirsing grob zerteilen, Romanesco in Roeschen teilen, Sellerie quer in schmale Stuecke schneiden. Butter und oel in einem grossen Topf erhitzen, nacheinander Bohnen, Moehre, Wirsing, Romanesco und Sellerie darin anduensten. Knoblauchzehe schaelen, feinhacken und hinzufuegen. Wein, Fischfond und Gemuesebruehe aufgiessen, Thymianzweig hineinlegen, alles ca. 25min kochen lassen.
In der Zwischenzeit Fisch in Wuerfel schneiden, mit Zitronensaft betraeufeln und etwas salzen. Nudeln in Salzwasser bissfest garen, abgiessen und warm stellen. Nach 25min Kirchtomaten, Fisch und Garnelen hinzufuegen, ca. 5min darin garziehen lassen. Zum Schluss vorsichtig die Nudeln untermischen. Dazu passt frisches Baguette.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Obst in Sahnesosse - Lauchcremesuppe - Leipziger Allerlei - Huhn mit Zitronensosse - Wurstauflauf - Kartoffelauflauf mit Eiern - Currykraut - Zuercher Leberspiessli - Ricottatoertchen mit Spargel und Basilikumsauce - Camembert-Fisch-Auflauf