RezeptCreator
 

Gebackene Halbmonde mit Kartoffeln

Kochrezept fuer ein Gebaeck aus Hefeteig, dem waehrend des gehens geriebene Kartoffeln hinzugefuegt werden.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:25min
Kochzeit: 0h:10min
Fertig in: 0h:35min
 
Das brauchen Sie dazu:
 

500g Mehl
Milch
30g Hefe
2 Eier
60g Butter
500g gekochte Kartoffeln
2 Eigelb
Salz

 
Und so wirds gemacht:
 
Aus Mehl, warmer Milch, Hefe, Eier und Butter einen Hefeteig bereiten. Waehrend des Gehens

die geriebenen Kartoffeln dazugeben. Den Teig ausrollen und in Untertassengroesse Blaettchen ausstechen, diese mit Butter bestreichen, zusammenrollen, zu

halbmonden biegen und auf ein mit Butter bestrichenes Blech legen. Wenn sie gegangen sind, mit gequirltem Ei bestreichen und goldbraun backen.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Gebackene Birnen - Hackfleischstippe - Batida de Caj· - Wuerzige Kaese- Kartoffeln - Zwiebelfleisch mit Nudeln und Chicoreesalat - Geduenstete Ente - Schwedische Omeletts - Gurken-Kefir - Schweinebraten mit aepfeln - Eingelegte Blumenkohlroeschen