RezeptCreator
 

Burgunder Kotelett

Deftiges Hauptgericht das durch seine Marinade einen herrlichen Wildgeschmack bekommt. Dazu empfehlen wir Rotkohl und Kartoffeln.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:25min
Kochzeit: 0h:50min
Fertig in: 1h:15min
Energiewerte: 615 kcal
 
Das brauchen Sie dazu:
 

4 Schweinekoteletts
2 Dosen Sahne
50 ml durchwachsener Speck
1 g Gruene Paprikaschote
1 Rote Paprikaschote
500 ml Rotwein
2 Lorbeerblatt
6 Pfefferkoerner
2 Wacholderbeere
2 El. Mehl
Salz
schwarzer Pfeffer
weisser Pfeffer
4 El. oel
2 Zwiebel
Thymian

 
Und so wirds gemacht:
 
Rotwein mit Lorbeerblatt, Pfefferkoernern und Wachholderbeeren 30 Minuten kochen. Die Gewuerze aus dem Rotwein nehmen. Nun die Koteletts rundherum einschneiden.
Das Mehl mit Salz und Pfeffer mischen, Koteletts darin wenden und anbraten. Mit Rotwein auffuellen und 15 Minuten schmoren.
Nun die Sosse mit Sahne binden.
Speck in Wuerfel und die Zwiebel in Ringe schneiden. Paprika in schmale Streifen schneiden. Jetzt Speck, Zwiebeln und Paprika anbraten und mit Thymian, Salz und weissem Pfeffer wuerzen. Mit 1/4 Tasse Wasser auffuellen und 10 Minuten schmoren lassen.

ymir.de
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Spreewaelder Fischtopf - Reisflammeri - Heilbutt a`la Juanita - Kaesekuchen (Coca amb gato) - Schnitzel Cordon bleu - Sizilianischer Auflauf - Schinkenspiesschen - Apfelkeulchen - Fisch Yucatan - Senfsosse