RezeptCreator
 

Gruenkernlaibchen

Vegetarische Gruenkern Bratlinge. Aus derselben Masse mit Eigelb und steifgeschlagenem Eiweiss von 4 Eiern laesst sich auch ein Auflauf backen.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:10min
Kochzeit: 0h:30min
Fertig in: 0h:40min
 
Das brauchen Sie dazu:
 

200 g Gruenkernschrot
1/2 L milder Gemuesefond
2 Freilandeier,
125 g grob geriebener Kaese
Emmentaler oder Gouda
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1/2 Bund Petersilie
einige Tropfen Tabasco
frisch geriebene Muskatnuss
Salz, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, 3 EL oel

 
Und so wirds gemacht:
 
Gruenkernschrot mit dem Gemuesefond aufsetzen und unter Ruehren zum Kochen bringen. Bei geringer Hitze 20-30 Minuten aufquellen, dann abkuehlen lassen. Eier und Kaese untermischen, die Zwiebel und die Knoblauchzehen schaelen und sehr fein wuerfeln, die Petersilie hacken, ebenfalls dazugeben. Mit Tabasco, Muskat, Salz und Pfeffer wuerzig abschmecken, Laibchen daraus formen. Das oel in einer Pfanne erhitzen, die Laibchen darin bei mittlerer Hitze knusprig braun braten. Dazu schmeckt wuerziger Tomatensalat und ein mildes Tsatsiki (Joghurt, etwas Rahm, mit Gurke oder Knoblauch) oder Ratatouille-Gemuese.

Tip: Aus derselben Masse mit Eigelb und steifgeschlagenem Eiweiss von 4 Eiern laesst sich ein Auflauf backen.

Quelle: vier-pfoten.ch
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Fischbratlinge mit Kartoffeln - Heilbutt a`la Juanita - Saure Kartoffeln - Penne mit Artischocken - Quarkcreme - Gefuellte Weinblaetter - Gefuellte Weinblaetter - Schwaebischer Fischeintopf - Herzhafter Bratapfel - Dundee Cake