RezeptCreator
Rezeptauswahl: Hackfleischeintopf - Sienisaalati (Finnischer Pilzsalat) - Pollastre amb tomata (Haehnchen mit Tomate) - Strammer Max - Eierschnitten - Leipziger Allerlei - Osloer Fischtopf - Kartoffel-Kuechlein mit Heringstatar - Kaesetoasts - Antipasti Broccoli
 

Kartoffeln in Buttersosse

Rezept fuer eine Kartoffelbeilage mit Zwiebeln und Muskat. Alles in Butter geschwenkt.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:20min
Kochzeit: 0h:10min
Fertig in: 0h:30min
Herkunftsland: Deutschland
 
Das brauchen Sie dazu:
 

800g Kartoffeln
Salz
80g Butter
40g Mehl
1 Zwiebel
Petersilie
1 1/2 l Bruehe
Muskat

 
Und so wirds gemacht:
 
Grosse Kartoffeln schaelen, in 4 Teile schneiden und in Salzwasser daempfen; die

Kartoffelstuecke muessen ganz bleiben. Das Wasser abgiessen.
Die Butter zerlassen und Mehl hellgelb darin roesten, feingewiegte Zwiebeln und Petersilie darin daempfen, Bruehe dazugeben, Muskatnuss daran reiben und mit Salz

abschmecken. Die Kartoffelstuecke noch etwas darin aufkochen. Mit Petersilie bestreut servieren.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Meerrettichkoteletts - Pfannkuchen-Rouladen - Eberswalder Spritzkuchen - Leberpastete - Spinattopf - Milchsuppe - Kartoffelsalat mit Gefluegelleber - Speck-Zwiebel-Gemuese - Pilzeintopf - Feines Sauerkraut