RezeptCreator
Rezeptauswahl: Gemuese-Kaese-Roellchen - Krustentiereintopf - Baltisches Fischgericht - Speckkloesse - Gefuellter Truthahn - Marinierter Rinderbraten - Lamm-Gemuese-Topf - Gefuellte Schweinerippe - Luebecker Apfelauflauf - Schweinelendchen auf Blaetterteig
 

Kraeuteromelette mit Tomatensalat

Ein Rezept zum - Schlankwerden - wenig Kalorien aber nahrhaft.

Personen: 2
Vorbereitungszeit: 0h:15min
Kochzeit: 0h:10min
Fertig in: 0h:25min
Energiewerte: 1630/390
Herkunftsland: Deutschland
 
Das brauchen Sie dazu:
 

4 Eier
Salz
etwas Selterswasser
2 Essloeffel Quark
4 Essloeffel Mehl
Petersilie, Schnittlauch, Dill
10 g Margarine

 
Und so wirds gemacht:
 
Omeletts:
Eier mit Salz und Selterswasser schaumig schlagen, nach und nach Quark, Mehl sowie gehackte Kraeuter unterruehren. Margarine in der Pfanne erhitzen und duenne

Omeletts backen.

Tomatensalat:
Die gewaschenen Tomaten ohne Stielansatz in Viertel oder Scheiben schneiden, wuerzen und mit Schnittlauchroellchen bestreuen.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Bohnensalat Carlo - Griessnocken - Preiselbeerkompott - Suesse Pfanne - Herzhafter Milchflip - Schinkentorte - Pikante Eier - Gefuellte Artischocken mit sizilianischer Sauce - Dressing fuer Artischocken und Bohnen - Bunter Kartoffeltopf