RezeptCreator
 

Eierkuchen mit Spargeln

Eierkuchen mit Spargeln - aus dem Vierten Teil des Apicius-Kochbuches aus dem 4. Jahrhundert.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:20min
Kochzeit: 0h:30min
Fertig in: 0h:50min
 
Das brauchen Sie dazu:
 

1 kg Spargel oder 4 Dosen gruene Spargelspitzen
1 kleine Zwiebel
150 ml Weisswein
15 ml Olivenoel
30 ml Fischsauce
frischer Korinander, gehackt
1 Tl Bohnenkraut, am besten frisch gehackt
1 TL Selleriegruen oder Liebstoeckeoel
1/2 Tl schwarzer Pfeffer, gemahlen
4 Eier

 
Und so wirds gemacht:
 
Spargel kochen und abkuehlen lassen. Waehrenddessen die Zwiebel fein wuerfeln, weichduensten und ebenfalls abkuehlen lassen. Spargel und Zwiebel im Mixer puerieren. Wein, oel, Fischsauce und die Gewuerze untermengen. Die Mischung in eine gefettete Form fuellen, die Eier darueberschlagen und bei 190 C backen. Vor dem Auftragen den frisch gemahlenen Pfeffer darueberstreuen.

Quelle: mittelalterlich-kochen.de
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Zwiebelauflauf - Garnierte Fischstreifen -Vital- - Kraeuterdickmilch - Apfelspeise nach Grossmutterart - Blindes Huhn - Jagdwurstsandwiches - Heidelbeer-Sahne-Schnitten - Bunte Chinakohl-Haehnchenpfanne - Gefluegelschaum - Thueringer Kloesse