RezeptCreator
 

Risotto mantecato con fegatelli

Festliches Rezept fuer ein gebundenes Risotto mit Huehnerleber.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:00min
Kochzeit: 0h:00min
Fertig in: 0h:50min
 
Das brauchen Sie dazu:
 

420 g Reis
55 g Huehnerleber
100 g gelber Kuerbis
6 Blatt Salbei
geriebener Parmesankaese
120 g Butter

 
Und so wirds gemacht:
 
Den Kuerbis und die Huehnerleber wuerfeln und mit der Butter kurz anbraten.
Den Reis in Fleischbruehe garen. Kuerbis, Huehnerleber, Parmesankaese und Salbei mit dem Reis vermengen. Mit dem Rest der Butter binden.
Den Risotto mit frischem Pfeffer bestreuen, mit ein paar Blaettern Salbei
garnieren und auftragen.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Kartoffeln mit Taleggio und Steinpilzen - Chinesischer Blumenkohl mit Chili und Ingwer - Kartoffelsalat mit Gefluegelleber - Curacao-Grog - Kraeutereckchen - Kalte Currysosse - Carbonada criolla - Warschauer Fischpfanne - Fischauflauf - Rostocker Fischtopf